Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

plate09Am 17.10.2011 hat die Gemeindevertretung den Beschluss zum Leitbild der Gemeinde Plate gefasst.

Leitbild der Gemeinde Plate

Wir sind Plate.
Eine generationenfreundliche Gemeinde.

Das Gemeinschaftsgefühl von Jung und Alt unter dem Motto „Wir sind Plate“ soll auch mit der Leitbildentwicklung unserer Gemeinde zum Ausdruck gebracht werden.
Mit den durch die Gemeinde festgelegten Handlungsbereichen soll ein Orientierungsrahmen für zukünftige Entscheidungsprozesse und das daraus resultierende Handeln in der Gemeinde geschaffen werden.
Eine für die gesamte Gemeinde zielorientierte Strategie unter dem Dach eines Leitbildes schafft die notwendige Transparenz, die das Gemeindehandeln für jeden nachvollziehbar macht.
Vorhaben und Projekte werden sich an den Zielen dieses Handlungsrahmens messen lassen müssen, der die übergeordneten und langfristigen Entwicklungslinien unserer Gemeinde beschreibt.
Durch die konkrete Benennung von Problemen und Chancen können auch in Zukunft positive Entwicklungen vorangetrieben werden.

Die Gemeinde Plate hat für ihr Leitbild nachstehende Handlungsbereiche gewählt:

  • Wir sind sozial.
  • Wir entwickeln unsere Gemeinde.
  • Wir sind bürgernah.

Wir sind sozial.

  • Wir unterstützen Familien mit der Bereitstellung von Betreuungsplätzen in Kita und Hort vor Ort.
  • Wir wollen weiterhin Träger unserer Kita „Störspatzen“ und des Hortes sein.
  • Wir wollen damit für unsere Kinder optimale Betreuungsbedingungen mit ausgebildetem Personal erhalten und erweitern.
  • Wir haben für unsere Naturgrundschule einen optimalen Schulstandort mit hervorragender Infrastruktur.
  • Wir leisten uns einen Jugendclub und eine Bibliothek mit zahlreichen Angeboten für die Jugendlichen und anderen Interessengruppen.
  • Wir unterstützen den Seniorenbeirat und die Arbeit der Seniorinnen und Senioren in der Gemeinde durch Finanz- und Sachmittel.
  • Wir unterstützen alle ortsansässigen Vereine in ihrer Vereinsarbeit.
  • Wir sind Partner unserer Kirchgemeinde.
  • Wir wollen die medizinische Versorgung vor Ort erhalten.


Leitziele:
Wir wollen die Bereitstellung finanzieller Mittel entsprechend der Haushaltslage auch in der Zukunft für unsere gemeindlichen Einrichtungen sichern.
Wir prüfen weiter die Bereitstellung von Räumlichkeiten zur Weiterentwicklung des Vereinslebens in unserer Gemeinde, denn sie sind Träger von Kunst, Kultur, Brauchtum und Heimatpflege.
Wir wollen Begegnungsstätten zur Verbesserung der Kommunikation zwischen den Generationen schaffen.
Wir entwickeln eine Konzeption zur differenzierten Seniorenarbeit.
Wir wollen Bildungsangebote für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger entwickeln.


Wir wollen unsere Gemeinde weiter entwickeln.

Wir haben mit den Abrundungssatzungen für Consrade und Peckatel und dem geltenden Flächennutzungsplan für die Gemeinde die Leitpunkte für eine gleichmäßige Entwicklung aller Ortsteile als attraktive Siedlungsgebiete festgeschrieben. Die Stärken unserer Wohnstandorte liegen vor allem in der uns gebotenen landschaftlichen Schönheit sowie in der durch Ruhe und Erholung geprägten Wiesen- und Waldlandschaft der Lewitz.

  • Wir berücksichtigen die Belange der ortsansässigen Unternehmen durch bessere Kommunikation zwischen den Unternehmerinnen und Unternehmern, der Gemeindevertretung und der Verwaltung im Interesse und zum Nutzen der Bevölkerung.
  • Wir sichern dadurch die bestehenden Arbeitsplätze und unserer Gemeinde ein gutes Steueraufkommen.
  • Wir unterstützen die Neuansiedlung von Firmen besonders, wenn damit die Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen verbunden wird.
  • Wir anerkennen die wichtige Funktion der Landwirtschaft, die unsere Landschaft maßgeblich prägt.
  • Wir brauchen eine touristische Entwicklung, die gemeinsam mit allen Nachbarn in der Lewitz-Region und angeschlossen an den Magneten der Region, die Landeshauptstadt Schwerin mit ihren Sehenswürdigkeiten, erfolgen muss.
  • Wir sehen im Bau einer Autobahnauffahrt auf die BAB 14 und der Direktanbindung zum Industriegebiet Schwerin-Süd sowie einer direkten Verbindung von Consrade zur Hamburger Allee in Schwerin nicht nur die Verbesserung der Verkehrsbedingungen, sondern auch weitere Entwicklungschancen für unsere Gemeinde.

Leitziele:
Wir wollen unsere Gemeinde ohne unnötige Landschaftsverbräuche weiter entwickeln und Freiräume in unseren Ortsteilen und möglichst naturnah erhalten.
Wir werden bei Neubau und Sanierung der gemeindlichen Infrastruktur sowie der Begleitung privater Bauvorhaben auf eine alters- und behindertengerechte Gestaltung besonderes Augenmerk legen.
Wir wollen durch Gedanken- und Erfahrungsaustausch ein gutes Miteinander von Unternehmen, Gemeinde und Bevölkerung erreichen.
Wir wollen ein gemeinsames Tourismuskonzept für die Lewitz-Region, das an die Landeshauptstadt Schwerin anschließt, um eine höhere touristische Aufmerksamkeit für unsere Gemeinde zu erreichen.


Wir sind bürgernah.

  • Wir führen einen dauerhaften Dialog zwischen Verwaltung, Politik sowie Bürgerinnen und Bürgern.
  • Wir setzen verschiedene bürgerschaftliche Beteiligungsformen ein und nutzen diese kreativ.
  • Wir verstehen Bürgerorientierung als integrierten Prozess:
  • Wir arbeiten gemeinsam mit beteiligten Bürgerinnen und Bürgern an geplanten Projekten und deren Umsetzung.
Leitziele:

Wir wollen gewährleisten, dass Bürgerinnen und Bürger alle Entscheidungen von Politik und Verwaltung nachvollziehen können.
Wir wollen über geplante Projekte und Vorhaben im Vorfeld transparenter, intensiver und professioneller informieren.
Wir treten dafür ein, dass bürgerschaftliches Engagement die gebührende gesellschaftliche Anerkennung findet und wir fördern eine entsprechende Anerkennungskultur in unserer Gemeinde.
Wir unterstützen Initiativen von Bürgerinnen und Bürgern, deren Ziele im Interesse des Gemeinwohls liegen.
Auch unsere Gemeinde muss sich darauf einstellen, dass sich durch eine alternde Gesellschaft die Einnahmen aus der Einkommensteuer verringern werden, da weniger Erwerbstätige vorhanden sein werden.
Wichtig ist dabei, dass alles auf Basis eines ausgeglichenen Gemeindehaushaltes realisiert wurde.
Für die Zukunft kommt es darauf an, die Standortfaktoren für unsere Gemeinde zu erhalten und zu sichern.

Free Joomla! template by L.THEME Imagefilme, Filmproduktion und Videoproduktion Hamburg Heizungswechsel und Heizungsbau Schwerin Fensterbau Terrassenüberdachungen Wintergarten Schwerin Brückenentwässerung Brückenlager Physiotherapie Schwerin Krankengymnastik Schwerin