Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Plater Skatclub "Die Störbuben" e.V.


skatclub120025 Jahre Plater Skatclub "Die Störbuben" e.V.

Der Plater Skatclub besteht als eingetragener Verein seit 1991. Der Ursprung liegt aber viel weiter zurück. Bereits im Jahre 1983 trafen sich acht Skatfreunde aus Plate regelmäßig in einer Privatwohnung zum Preisskatturnier. Das war praktisch die Keimzelle des Plater Skatclubs. Aus diesen ersten Treffen entsprang bald die Idee, Turniere in Gaststätten durchzuführen, da sich die Anzahl der Teilnehmer erhöhte. Schon 1985 trafen sich 25 Skatspieler in der Gaststätte "Störkrug", um einen Plater Skatclub aus der Taufe zu heben.

Zwei Jahre später erfolgte die Eingliederung in den Plater Dorfclub, eine Notwendigkeit, weil Skatvereine zur damaligen Zeit allein nicht bestehen durften. Seit 1988 wird alljährlich der "Skatkönig" des Plater Skatclubs ausgespielt. Bereits im März 1990 gab es einen Besuch bei den Skatfreunden aus Breitenfelde, mit denen noch heute eine intensive Partnerschaft gepflegt wird.

Aus dem Zerfall alter Strukturen resultierend, beschloss 1991 die Mitgliederversammlung den Eintrag des Clubs in das Vereinsregister. Damit fand die Gründung des jetzigen Plater Skatclubs als Plater Skatclub "Störkrugbuben" e.V. statt, praktisch seine zweite Gründung. Mit der Schließung des damaligen "Störkruges" im Jahr 1997 fanden die Turniere in wechselnden Räumlichkeiten statt. Heute nutzt der Verein den Bürgertreff in Consrade als Spielstätte für die Clubturniere. Der Name "Störkrugbuben" e.V. hatte so auch keine Richtigkeit mehr und wurde im Jahr 2000 in "Störbuben" e.V. geändert.

skatclub01Die Geschichte des Vereins ist sehr eng mit dem Namen Bernd Boywitt verbunden. Als Gründungsvorsitzender und langjähriger 1. Vorsitzender hat er den Skatclub maßgeblich gestaltet und geprägt. Dafür sind ihm die Mitglieder des Vereins auch heute noch sehr dankbar.
Die 25-jährige Vereinsgeschichte wäre so nicht möglich gewesen ohne die großzügige Unterstützung durch die Kameraden der Feuerwehr, den Plater Schützen, der Gemeinde Plate und die langjährige Hilfe durch die Plater Agrargenossenschaft. Dafür nochmals vielen Dank. Natürlich soll auch die lange traditionsreiche Zusammenarbeit mit dem Verein der Angel- und Naturfreunde Plate nicht unerwähnt bleiben.

Heute hat der Plater Skatclub 50 Mitglieder und seine Geschicke werden durch einen fünfköpfigen Vorstand geleitet. Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass Skatfreund Alfred Kühn von Beginn an, also die gesamten 25 Jahre, im Vorstand mitarbeitete und dies vornehmlich in der Funktion des Spielleiters. Damit ist er nicht nur die gute Seele, sondern auch das Gedächtnis des Vereins. Auch dafür gilt ihm herzlichen Dank.

Am 23.07.2016 um 15 Uhr wird auf dem Gelände des Plater Schützenvereins für Mitglieder und geladene Gäste die Festveranstaltung zum 25-jährigen Vereinsjubiläum des Plater Skatclubs "Die Störbuben" e.V. stattfinden. An diesem Tag werden wir in geselliger Runde auf die vergangenen Jahre zurückblicken.

Für alle Skatfreunde innerhalb und außerhalb des Vereins sei noch einmal darauf hingewiesen, dass im Rahmen der Festwoche zum 825-jährigen Bestehen der Gemeinde Plate ein öffentliches Skatturnier um den Pokal des Bürgermeisters der Gemeinde Plate ausgerichtet wird. Das Abreizgeld spendet der Plater Skatclub der Jugendfeuerwehr der Gemeinde.
Allen Teilnehmern wünschen wir schon heute "Gut Blatt".

Der Vorstand



Vorsitz: Werner Schatton  

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ..

 

Free Joomla! template by L.THEME Imagefilme und Videoproduktion Hamburg | Heizungswechsel und Heizungsbau Schwerin Fensterbau Terrassenüberdachungen